La Carrera Jugend

unsere Zukunft !

La Carrera Jugend

Zweimal Platz 2 beim Hesselberglauf

 
Hesselberglauf.jpg

01.09.2018 Ehingen

Zweimal Platz 2 beim Hesselberglauf durch Bastian Frisch und Reinhold Pummer!
Im Rahmen des Hesselberglaufes wurden die mittelfränkischen Meisterschaften im Berglauf ausgetragen. Von Ehingen am Fuße des Hesselberges bis zum Gipfelkreuz auf 689 Meter Höhe waren 280 Meter Gesamtanstieg auf einer Strecke von 6,5 Kilometern zu bewältigen. Bastian Frisch erwischte leider keinen guten Tag, was er gleich beim ersten Anstieg spürte. Er kämpfte sich aber die steilen Passagen hoch und konnte sich in 27:34 Minuten den 8. Gesamtplatz unter 114 Startern holen. Bei der mittelfränkischen Meisterschaft belegte er damit den 2. Platz in der Altersklasse U18 hinter Alexander Köhn von der TSG 08 Roth. Reinhold Pummer benötigte für die Strecke zum Gipfel 41:22 Minuten und konnte sich damit über den 2. Platz in seiner neuen Altersklasse M70 hinter Reinhard Joas vom TSV Marktbergel freuen. Herzlichen Glückwunsch an die beiden!Ergebnisse sind online.

(sf/pp)

Basti läuft seinen ersten 10er in 35:31min

Rother_Kirchweihlauf.JPG

12.08.2018 Roth

 
Bastian Frisch finisht seinen ersten 10km-Lauf in einer gigantischen Zeit von 35:31 Minuten!
Nach dem Burgfestlauf hieß die nächste Station Rother Kirchweihlauf. Hier entschied sich Frank Weber für den 4km-Hobbylauf und konnte diesen in 16:23 als Gesamt-Zweiter beenden. Bastian wollte wissen, was auf einer amtlich vermessenen 10km-Strecke möglich ist und ging das Rennen taktisch clever zusammen in einer Gruppe an. In Roth mussten beim Hauptlauf zuschauerfreundlich 5 Runden a 2km gelaufen werden. In der letzten Runde konnte er noch einmal richtig Gas geben und lief diese in 6:48 min. Somit blieb die Uhr im Ziel bei 35:31 Minuten stehen. Damit wurde er in einem erstklassig besetzten Lauf gesamt 9. und gewann seine Altersklasse M16/17 mit 4 Minuten Vorsprung. Klasse Leistung! Herzlichen Glückwunsch an unsere beiden La Carrera-Vertreter! Ergebnisse sind online. 

(sf/pp)

Tim wird Burgbergkönig

Burgfestlauf_Start.jpg

05.08.2018 Hilpoltstein
 
Was wäre ein Burgfest ohne Burgfestlauf? Und heuer konnten wir sogar wieder einmal den Burgbergkönig stellen: Tim Frisch gewann den Sprint hoch zur Hilpoltsteiner Burg!
Besonders unsere Jugend war erfolgreich! Julian Gründl wurde beim Bambini-Rennen über 600m 3., Lennart Walter über 1200m 1. in der U10, Laura Gründl 1. in der U10 und Lea Gründl 2. in der U12. Über 3800m holte sich Lilly Markert den 3. Platz in der U16. Bastian Frisch konnte sich über 7,6km den 4. Gesamtplatz holen und gewann die Altersklasse U18.

Burgfestlauf_Jugend.JPG


Bei den Erwachsenen sprang für Martin Heinloth mit Gesamtplatz 7 der 2. Platz n der M35 heraus, Ingo Macher wurde 11. gesamt und 1. in der M40 und Kristina Wagner 11. gesamt und 1. In der W20.
Aber auch beim Rest der La Carrera Starter kam der Spaßfaktor nicht zu kurz! Glückwunsch an alle und noch einige schöne Stunden am Burgfest!
Ergebnisse sind online.  Fotos findet ihr im internen Bereich unter Bilder 2018.

(sf/pp)

Hitzeschlacht beim Allersberger Kirchweihlauf

Allersberger_Kirchweihlauf_HP.jpg

28.07.2018 Allersberg


Trotz hochsommerlicher Temperaturen waren wir wieder mit einigen Läufern beim Allersberger Kirchweihlauf vertreten. Dabei schnitten unsere Youngsters überragend ab! Laura Gründl lief ihr erstes Rennen für La Carrera und finishte über die 1,6km in 6:30 als Siegerin der W9. Lennart Walter tat es ihr gleich und wurde in 5:19 Sieger der M9. Da haben wir noch einiges von den beiden zu erwarten!
Bei den Erwachsenen über 10km wurde Florian Griesbach gesamt 10. und 4. M30 (39:28), Norman Stahn 27. gesamt, 5. M35 (43:54), Kristina Wagner 7. gesamt, 4. WHK (46:50) und Kerstin Walter 15. gesamt und 3. W40 (56:55). Danke an die Allersberger, die auf der Strecke wieder super für Abkühlung gesorgt haben!
Herzlichen Glückwunsch an unsere Läufer! Ergebnisse sind online.

(sf/pp)

 

Gold und Silber für Patrick

Patrick_Wanzleben.jpg

01./08.07.2018 Wanzleben/Pressath


Patrick Kilian kommt immer besser in Form. Er konnte nicht nur den Wanzleber Triathlon gewinnen, sondern stand auch beim Triathlon in Pressath als Gesamtzweiter auf dem Siegerpodest.
Den Wettkampf in Wanzleben in Sachsen-Anhalt bestritt er aus dem Training heraus: 500m Schwimmen im Freibad, 23km Radfahren und 4,5km Laufen waren gefordert. Mit einer Gesamtzeit von 58:40 Minuten konnte Patrick den bisherigen Streckenrekord um 2:10 Minuten unterbieten und wurde Gesamt Erster.
Als nächstes entschied er sich für einen Start beim Triathlon in Pressath. Hier waren die Wettkampfstrecken 500m Schwimmen, 22km Radfahren und 6km Laufen. Auf der anspruchsvollen Radstrecke und Laufstrecke wurde Patrick voll gefordert und konnte sich in einer top Zeit von 1:03:34 den 2. Gesamtplatz holen. Pressath bezeichnet er als wahrscheinlich härtesten Wettkampf, den er je mitgemacht hat.
Klasse Leistungen, Patrick – weiter so und herzlichen Glückwunsch! Ergebnisse sind onlineLink hierhin verschieben

(sf/pp)






IFB HiRo Run Unser zauberhafter Halbmarathon - von Hilpoltstein über den Main-Donau-Kanal zum Rothsee und wieder zurück - findet in seiner 7. Auflage am... Read more
Ligateams Auch in der Saison 2017 sind für La Carrera TriTeam Rothsee wieder je ein Damen- und Herren-Team in der Regionalliga am Start. Read more
Jugend La Carrera Jugend - unsere Zukunft   Programm: - regelmäßiges strukturiertes Training - Teilnahme an Wettkämpfen und Meisterschaften -... Read more